AmesPore® SSU Scheibenfilter aus Edelstahl

Der Werkstoff für diese Filter ist Edelstahl AISI 316L oder AISI 316. Gefertigt werden sie durch Pulverkompaktierung in einem starren Werkzeug in der Negativform des Werkstücks und anschließender Versinterung. Dabei lässt sich die Porengröße durch den angewandten Kompaktierdruck und/oder die Größe der Pulverpartikel steuern.

Einsatzbereiche sind in der Regel die Mikrofiltration von Gasen oder die Tiefenfiltration von Flüssigkeiten.

Darüber hinaus bietet die Technologie der Pulvermetallurgie die Möglichkeit, eine Vielzahl an Formen herzustellen. In diesen Fällen ist es erforderlich, ein spezifi sches Werkzeug zu entwickeln.

Abmessungen verfügbarer Werkzeuge in Millimiter (mm)*

6,0
10,0
8,0
8,0
9,0
16,0
10,0
16,0
11,0
16,0
12,0
20,0
13,0
25,0
14,0
20,0
15,0
20,0
16,0
25,0
17,0
12,0
18,0
22,0
19,0
20,0
20,0
32,0
22,0
25,0
24,0
32,0
26,0
32,0
27,0
22,0
30,0
32,0
32,0
32,0
38,0
38,0
42,0
22,0
44,0
35,0
46,0
40,0
49,9
50,0
51,0
45,0
54,9
35,0
55,9
36,0
59,9
50,0
69,9
90,0
80,0
120,0
100,1
120,0

ANMERKUNG: Allgemeine Toleranz +/- 0,2 mm (Richtwert). Die Toleranzen sind je nach Materialgüte und Produktabmessungen unterschiedlich.
* Andere Abmessungen können auf Anfrage gefertigt werden

disco de acero inoxidable amespore

Bezeichnung

Ein poröser AmesPore® Sinterfilter in Scheibenform, aus Edelstahl 316L oder AISI 316, mit einer Filterleistung von 25 μm, einem Außen-Ø von 16 mm und einer Höhe von 3 mm wird folgendermaßen bezeichnet:
AmesPore® SSU25 D-16-3
(Die Buchstaben SSU stehen für Edelstahl, und der Buchstabe D verweist auf die Scheibe).

Benötigen Sie weitere Informationen zu unseren Scheibenfiltern aus Edelstahl?

AMES kann Ihnen Material und Design Empfehlungen geben. Bitte zögern Sie nicht und kontaktieren uns. Wir werden Ihnen in Kürze antworten.
Vielen Dank.