Poröse Bronzefilter 89/11

Bronzefilter 89/11

Diese Filter bestehen aus Bronze 89/11, enthalten also 89% Kupfer und 11% Zinn. Gefertigt werden Bronzefilter durch das Auffüllen eines Werkzeugs mit kugelförmigen Bronzepartikeln und anschließendem Sintern der Vorform. Die Porengröße wird durch die jeweilige Partikelgröße bestimmt.

Dank ihrer erhöhten Porengröße und ihrer geometrischen Vielseitigkeit sind Bronzefilter überaus geeignet für zahlreiche Anwendungen, wie Filtration (nur bei niedrigem Porositätsgrad), Druckdifferenz, Schalldämpfer, Feuchtigkeitsschutz oder Durchsatzregelung.

Werkstoff Chemische Zusammensetzung Sonstige Eigenschaften
Gesinterte Bronze 89/11 Sn: 10,0 - 11,5%,
Sonstige: max. 2%,
Cu: Rest
Geeignet für feuchte oder leicht oxidierende Umgebungen.
Nicht geeignet für den Kontakt mit Lebensmitteln oder Brauchwasser.

Maximale Betriebstemperatur:
200 ºC in oxidierender Atmosphäre, 450 ºC in reduzierender Atmosphäre

Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient: ≈18·10-6 K-1

Güte1 Gesamtpo-
renvolumen
(%)
Porendurchmesser(µm) Filterleistung3
x (T=98%) (µm)
Durchlässigkeit
α (10-12m2)
Scherfestigkeit
(MPa)
Mindeststärke
(mm)
Mittel Höchstwert2
B12 21 6 21.5 4 1.1 115 1,0
B24 29 22 54 14 11.1 100 1.0
B40 35 53 139 38 22.0 90 1.5
B60 38 65 240 54 58.3 75 1.5
B85 40 99 318 84 90.7 50 2.0
B110 42 123 320 118 97.7 45 2.0
B130 43 133 325 122 113,0 40 2,5
B150 44 148 357 135 132.0 35 2.5
B200 47 270 456 257 140.0 25 3.0
  1. Auf Anfrage können dazwischen liegende Güteklassen gefertigt werden.
  2. Entspricht dem Blasenbildungspunkt, ermittelt bei fortlaufendem Durchfl uss von 5 ml/min.
  3. Gemessen als Single-Pass in Wasser bei bei 1 bar und 1 m/s.

Druckverlust von Luft

Druckverlust von Wasser

Benötigen Sie weitere Informationen zu Filtern aus Bronze?

AMES kann Ihnen Material und Design Empfehlungen geben. Bitte zögern Sie nicht und kontaktieren uns. Wir werden Ihnen in Kürze antworten.
Vielen Dank.

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
    Die AMES-Gruppe ist für die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage verantwortlich. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist das legitime Interesse. Es besteht keinerlei Absicht, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben. Wir erinnern Sie daran, dass Sie in jedem Fall das Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und weitere Rechte ausüben können, die in unserer Datenschutzerklärung erläutert sind.